Carpet

Teppich Schmuck

Es gibt eine andere Art von Teppich und Tableau, die als Schmuck oder Teppichdekoration bezeichnet wird.Art und Stil des Teppichwebens unterscheiden sich bei dieser Teppichart. Diese Art des Teppichwebens ist in Indien und der Stadt Kaschmir verbreiteter.In unserem Land gelang es der Tabrizi-Kunst, den ersten juwelenbesetzten und bestickten Teppich zu weben.In diesem wertvollen Teppich wurden 42 Arten von Edelsteinen verwendet. Diese Steine ​​sind Rubine, Jade und Smaragde sowie ein Kilo 22 Karat Gold. Außerdem wurden 750 verschiedene Farben in der Textur dieses Teppichs verwendet. Die in diesem wunderschönen Teppich verwendeten Garne sind 30% Seide und der Rest der Garne ist Merino.Dieser sehr auffällige und wertvolle Teppich wird in der Größe 140 x 120 gewebt und es hat 5 Jahre gedauert.

Teppich Schmuck
Juwelenbesetzter Teppich, gewebt in Tabriz

Die Textur des Teppichs ist Schmuck oder Stickerei

Die Schritte zum Weben eines Teppichs ähneln den Schritten zum Weben eines Teppichs. Bei dieser Methode wird ein Plan verwendet. In diesen Karten sind jedoch die Lage der Siegel und die Größe der Länge und Breite ihrer Lage angegeben.Es wird auch angegeben, dass die verwendeten Siegel horizontal oder vertikal sind.

Teppich Schmuck
Teppich Schmuck

Ein sehr wichtiger Punkt beim Weben ist, dass die Siegel vor dem Weben in das Garn eingeführt werden müssen und beim Weben darauf achten, dass sie an Ort und Stelle sind, indem Sie die Weblänge zählen.

Nach dieser Phase beginnt das Weben des Teppichs und wenn wir den gewünschten Grat gemäß dem Design erreichen, sollte die Versiegelung an ihrem Platz sein.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist, dass beim Weben eines Schmuck- oder Logoteppichs große Sorgfalt geboten ist. Denn in der Webphase besteht die Möglichkeit, dass Juwelen oder Juwelen beschädigt werden. Um dies zu verhindern, werden Werkzeuge wie das Kelimweben verwendet und es sollte beachtet werden, dass die Schläge sorgfältig eingegeben werden und darauf geachtet werden sollte, dass die verwendeten Juwelen und Schmuckstücke nicht getroffen werden. Abschließend kann gesagt werden, dass der in diesem Stil verwendete Schmuck in den Teppich gepflanzt und nicht daran aufgehängt werden sollte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.